Vorschau

Sommerkonzerte 2020

23.08.

21 Uhr

Klarinette und Klavier

Beginn  21 Uhr

 

Prelude and Fugue in A minor BWV 543 ( S. Bach)

Clarinet Concerto in A major 622  (W. A. Mozart)

    • Allegro
    • Adagio
    • Rondo

Pause


Solo de Concours (H. Rabaud)

Hommage a Z. Kodaly (B. Kovacs)

Fantasiestücke Op. 73 (R. Schumann)

    • Zart und mit Ausdruck (Tender and with expression)
    • Lebhaft, leicht (Lively, light)
    • Rasch und mit Feuer (Quick and with fire)

Andreas Christakis – Piano, Spyros Marinis – Clarinet

06.09.

20 Uhr

Erneut zu Gast

Beginn  20 Uhr

 

Die georgische Pianistenfamilie: Ana Nanuashvili, Besso Namchevadze mit Tochter Elisabeth (Lizi) Namchevadze (12)

Werke von Rachmaninoff, Liszt, Chopin, Beethoven, Schubert

Schubert Fantasie f-moll op. 103

Antonin Dvorak – Slawischer Tanz op. 72, Nr. 2

Ludwig van Beethoven – Sonate Nr. 8, c-moll op. 13


Pause


Fazil Say – Winter Morgen in Istanbul

Franz Liszt – Liebestraum

Frederic Chopin – Polonaise Op. 53

Sergej Rachmaninoff – Prelude op 23 nr 5 g-moll

Franz Liszt – Grandes Études de Paganini No 6

13.09.

20 Uhr

Duo-Recital mit internationalen Stars

Beginn  20 Uhr

 

L.v. Beethoven: Sonate Nr. 10 G-Dur, Op. 96

E. Grieg: Sonate Nr. 3 C-moll, Op. 45


Pause


C. Franck: Sonate in A-Dur

Elene Meipariani – Violine, Till Hoffmann – Piano

Der Eintritt ist frei.

Falls sich aufgrund der Coronakrise Änderungen ergeben, werden wir sie hier bekanntgeben.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten, insbesondere wegen Wetter oder Erkrankung. Informationen auf dieser Seite.

– Freiwillige Spenden zugunsten gemeinnütziger Projekte in Xiropigado erbeten
– In der Pause werden kleine Wasserflaschen angeboten

DIE GELTENDEN GESUNDHEITSREGELN SIND ZU BEACHTEN

JEDER IST FÜR SEINE EIGENE GESUNDHEIT VERANTWORTLICH

Events 2018

Events 2017

Concert 1
Concert 2
Concert 3
Concert 4

Über Kalolimano

 

Kalolimano bedeutet „Guter Hafen“. So empfinden wir auch unsere Familien-Ferienanlage. Sie dient unserer großen Familie und unseren Freunden als Ort der Entspannung, Freude und Begegnung.

Für die architektonische und künstlerische Planung der kompletten Anlage konnten wir unseren Freund Konstantinos Ioannis Papatheodorou gewinnen, den Architekten, der auch die bekannt Kirche Aghia Fotini beim antiken Mantinea in der Nähe vonTripolis geschaffen hat.

Mit den Bauarbeiten wurde im Frühjahr 2004 begonnen und im Juli 2005 konnten die Häuser bezogen werden. Die Außenanlagen wurden in den darauf folgenden Jahren gestaltet, und so entstand die parkartige Anlage mit Theater, Pavillon, Tempel und Pianohaus.

Die Arbeiten wurden fast ausschließlich von Handwerkern aus Xiropigado ausgeführt. Die zum Bau verwendeten Steine entstammen bis auf wenige Ausnahmen dem Grundstück. Generalunternehmer war das Planungsbüro Karachalios aus Astros.

Das Theater war ursprünglich nur als abendlicher Treffpunkt für die Familie gedacht, wo gespielt, musiziert und gesungen wird. Bald jedoch entstand der Gedanke, Konzerte für alle Musikliebhaber in der näheren Umgebung zu organisieren. So entstanden die jährlich stattfindenden „Internationalen Sommerkonzerte Xiropigado“. Dies verstehen wir auch als ein Dank dafür, dass wir in diesem schönen und gastfreundlichen Land leben dürfen.

Kalolimano
Kalolimano
Kalolimano
Kalolimano

Kontakt

Kalolimano Open Theater
Xiropigado, 220 01, Greece
+30 / 2755071487
info@kalolimano.de